Finanzplattform: das Gipfeltreffen der heimischen Wirtschaft und Finanzszene

80 ausstellende Unternehmen und das umfangreiche Messeprogramm mit zahlreichen Seminaren und Diskussionen sowie jede Menge frei zugänglicher Veranstaltungen informieren über alle Bereiche der Geldanlage-, der Finanz-, Steuer-, Versicherungs- und Immobilienbranche. An den Messeständen stehen für individuelle Beratungsgespräche und konkrete Produktinformationen die Experten der führenden Banken, Versicherungen, Broker, Immobilien- und Goldprofis, des Finanzministeriums, der Arbeiterkammer und der Pensionsversicherungsanstalt zur Verfügung. Mit an Bord sind heuer wieder Jungunternehmer, Wirtschaftsförderungsstellen und Crowdfunding-Plattformen.

Veranstaltungsort

Messe Wien Congress Center
Eingang CC, Messeplatz 1
1020 Wien

Öffnungszeiten

Donnerstag, 18. Oktober 2018: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Freitag, 19. Oktober 2018: 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Turnus

jährlich

Besucherzielgruppen

Privatbesucher: Aktienbesitzer, Finanzinteressierte, Private Anleger

Fachbesucher: Bankberater, Vermögensverwalter, Makler und Dienstleister aus der Finanzwelt, Institutionelle Anleger

Zulassung:

Publikumsmesse

Anreise & Parken

Parken

Parkhaus A
Preise:

- pro PKW: 
€ 3,00 für die erste Stunde
€ 3,50 für jede weitere Stunde   
- Ein Tagesticket kann in Form einer Nachsteckkarte um € 9,50 pro PKW an den - Messekassen erworben werden.

Parkticket-Verlust € 60,00 pro Stück

Bitte ziehen Sie bei der Einfahrt ins Parkhaus eine Einfahrtskarte. Zahlen Sie im Parkhaus direkt am Automaten oder kaufen Sie sich eine ermäßigte Tagesparkkarte an einer der Messekassen. Behinderten-Parkplätze befinden sich auf allen Decks direkt bei den Stiegenhäusern.

Alle Parkhäuser sind mit behindertengerechten Aufzügen ausgestattet. 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U-Bahn U2 "Karlsplatz – Seestadt"

Ausstieg zum Eingang CC Congress Center: Station „Messe-Prater“